Skifahren, Snowboarden, Winterwandern - Am Sonnenkopf sind Sie richtig!

Das Klostertal - Tradionell und modern

Das Klostertal mit den Ferienorten Dalaas/Wald, Klösterle, Langen und Braz liegt zwischen Bludenz und dem Arlberg und gilt seit langer Zeit als äußerst beliebte Urlaubsregion. Gastfreundschaft hat hier eine lange Tradition. Sie reicht zurück bis in die romantische Zeit des Postkutschen-Tourismus. Das Klostertal erstreckt sich in einer Länge von rund 30 Kilometern von Bludenz bis zum Arlbergpass und bildet die Verbindung von Vorarlberg zum übrigen Bundesgebiet. Südlich befindet sich die Verwallgruppe und nördlich das Lechquellengebirge mit den Klostertaler Alpen. Die Besiedelung des Tales ist wesentlich durch den Verkehr als wichtige Ost-West-Verbindung geprägt. Die 1880 erbaute Arlbergbahn hat die Entstehung des modernen Fremdenverkehrs ermöglicht. Heute sind der Tourismus und regionale Handwerksbetriebe wichtige Arbeitgeber.

Klösterle Tourismus: 
T +43 5582 777
F +43 5582 590
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
www.kloesterle.com

Klostertal Tourismus: 
T +43 5585 7244
F +43 5585 30227-1735
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
www.klostertal.info

Alpenregion Bludenz: 
T +43 5552 30227
F + 43 5552 30227-1712
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
www.alpenregion.at

 

Klösterle - Das Tor zum Arlberg

Die Gemeinde Klösterle am Arlberg liegt am Ende des Klostertales direkt am Fuße des Arlberggebietes und besteht...

Weiterlesen...

Dalaas/Wald - Erholung garantiert

Sie lieben es Ihren Urlaub mitten unter tausenden Menschen zu verbringen? Erholung, Fitness/Wellness...

Weiterlesen...

Innerbraz

Am Eingang zum Klostertal liegt die Gemeinde Innerbraz. Politisch gehört sie zum Bezirk Bludenz und...

Weiterlesen...